Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
26.09.2019
CDU-Fraktion: Bahn frei für Weststrecke
„Unsere Forderung, die Ratinger Weststrecke wieder in Betrieb zu nehmen, scheint sich zu erfüllen“, freut sich CDU-Fraktionschef Ewald Vielhaus. Denn die beim Verkehrsverbund Rhein-Ruhr vorgestellte Machbarkeitsstudie zum Projekt „Ratinger Weststrecke“ kommt zu dem Ergebnis, dass die Zugstrecke zwischen Duisburg, Ratingen und Düsseldorf wieder in Betrieb genommen werden soll.

Immerhin würde die neue Westbahn rund zwei Millionen Menschen in diesem Bereich erreichen. „Gerade in Ratingen könnten viele der Ein- und Auspendler ihr Auto stehen lassen und auf die Bahn umsteigen“, ist sich Ewald Vielhaus sicher. Der gesamte Pendlerstrom würde entlastet, die Verringerung des motorisierten Individualverkehrs trägt damit auch zum Klimaschutz bei.

Mit der sehr positiven Kosten-Nutzen-Analyse ist eine wichtige Voraussetzung geschaffen, um das Projekt Westbahn endlich umsetzen zu können und die entsprechenden Fördergelder zu beantragen.

Termine